© 2016 - www.sankt-marien-freudenberg.info

Liebe Besucher unserer Homepage!

Mit   einem   kleinen   Klick   sind   Sie   bei   uns   /   auf   unserer   Homepage gelandet.   Vielleicht   sind   Sie   Gemeindemitglied,   vielleicht   wollen   Sie es   werden   oder   sind   erst   kürzlich   zu   uns   gezogen,   vielleicht   sind   Sie alter   Flecker   und   wollen   wissen,   was   in   der   Heimatgemeinde   los   ist ...    wie    auch    immer:    wir    wollen    versuchen,    Sie    gut    über    unsere Gemeinde,   das   Gemeindeleben   und   Kirche   (in   Freudenberg   und   ein wenig auch im allgemeinen) zu informieren. Gemeinde:    das    sind    immer    ganz    konkrete    Menschen,    die    Sie einladen,   in   Gemeinde,   in   Gruppen,   bei Aktionen   u.   a.   mitzumachen oder     auch     einfach     dabei     zu     sein,     dazu     zu     gehören.     Die Informationen    auf    den    folgenden    Seiten    sollen    Ihnen    dabei    ein wenig behilflich sein. Gemeinde   ist   Weggemeinschaft.   Wir   verstehen   Gemeinde   als   Ort   der   Begegnung,   der   gegenseitigen   Bestärkung;   hier wird   gemeinsam   Gottesdienst   gefeiert,   über   Gott   und   die   Welt   geredet   und   versucht,   ein   Leben   aus   dem   Glauben   zu führen.   Was   Menschen   bewegt,   Freude   und   Leid,   das   kann   einer   Gemeinde   nicht   gleichgültig   sein.   Geteiltes   Leid   ist halbes Leid, geteilte Freude doppelte Freude. Katholische Christen leben in Freudenberg in der Diaspora. Sie wohnen hier in 17 Ortschaften / Dörfern verstreut . Mittelpunkt   unserer   Gemeinde   ist   das   Pfarrzentrum   mit   der   St.-Marien-Kirche   -   einem   modernen   Rundbau   -   und   dem Gemeindehaus in der Friedenshortstraße. Das Pfarrhaus (mit Pfarrbüro) liegt gleich neben der Kirche. Wenn   Sie   an   näheren   Kontakten   interessiert   sind,   kommen   Sie   doch   einfach   zum   Gottesdienst.   Oder   rufen   Sie einfach mal an , oder Sie schreiben uns eine E-Mail. Wenn   Sie   neu   sind:   kommen   Sie   doch   einfach   nach   dem   Gottesdienst   in   die   Sakristei,   oder   Sie   warten   auf   dem Vorplatz der Kirche und stellen sich vor: "Ich bin neu hier!" Wir freuen uns auf Sie. Seien Sie herzlich gegrüßt! Ihr Reinhard Lenz (Pfarrer)
Besucher seit 04.11.2015

Pfarrei St. Marien Freudenberg, Friedenshortstraße 13, 57258 Freudenberg

Pfarrbüro:

Seelsorger:

Tel.: 02734 / 1223 Pfarrer Reinhard Lenz Fax: 02734 / 20650 Tel.: 02734 / 2350 Mobil: 0175 / 5906400 Fax: 02734/2708013 E-Mail  ins Pfarrbüro E-Mail an Pfarrer Lenz

Bürozeiten:

Montags: 9 bis 12 Uhr.  - Mittwoch: 15 bis 18 Uhr. Wegbeschreibung  /  Spendenkonto  /  Haftungsausschluß Unsere Kirchengemeinde bildet seit dem 1. November 2002 zusammen mit den Kirchengemeinden St. Joseph und Heilig Kreuz in Siegen-Weidenau sowie St. Marien in der Wenscht (Geisweid) den:    
Durchsuchen sie unsere Webseite:
Letzte Aktualisierung: 17.01.2017:
Besucherzaehler
Welcome - Treffen für Neuzugezogene oder in Freudenberg Umgezogene Es sind jährlich ca. 150 - 200 katholische Personen, die nach Freudenberg oder von einem Freudenberger Ortsteil in einen anderen ziehen. Um ihnen das Einleben ein wenig zu erleichtern, lädt die St. Marien-Gemeinde ihre „Neuen“ herzlich ein für Samstag, den 28. Januar 2017, ab 16.30 Uhr zum jährlichen Kaffeetrinken für Zu- und Umgezogene in ihre „gute Stube“, das Gemeindehaus in der Friedenshortstr. 15 a, Freudenberg. Dort besteht - bei Kaffee / Tee und Gebäck - die Möglichkeit, miteinander zu sprechen, sich selbst und die Kirchengemeinde vorzustellen bzw. näher kennen zu lernen. Um 18.30 Uhr sind alle herzlich eingeladen, die Vorabendmesse der Gemeinde mitzufeiern. Kinder, auch Kleinkinder dürfen natürlich gerne mitgebracht werden. Sie haben genügend Möglichkeit zum Spielen. Eine Anmeldung zum Treffen ist nicht erforderlich. Falls jemand keine Fahrgelegenheit hat, rufe er / sie einfach im Pfarrbüro an (Tel. 02734 / 1223 oder 2350 oder 0175 590 6400). Die Gemeinde holt Interessierte gerne ab.